RUB » CERES » KHK » Veranstaltungen
en

Religious Change in Central- and South-East Anatolia

Workshop


CERES-Palais, Raum "Ruhrpott" (4.13)

Der Workshop “Religious Change in Central- and South-East Anatolia” dient als Vorbereitung zur Gründung eines Internationalen Kollegs, das in Istanbul angesiedelt und dem Thema “Circulation, Adaption, and Invention: Religious Change in Anatolia at the Intersection of Continents and Cultures” gewidmet sein soll.

Dabei werden im Workshop die Entstehung und Entwicklung von Religion in diesen beiden Regionen als auch die wichtigen lokalen Sakralstätten fokussiert. Darüber hinaus werden auch Schlüsselfragen des Forschungskonzepts diskutiert – z.B. zu den Themen „Umwelt und Religion“, „Herrschaft und Religion“, „Verbindungen und Interaktionen“ – die in Hinblick auf die zukünftige Forschung zur Religionsgeschichte Anatoliens relevant erscheinen und einen Bezug auf die gegenwärtige soziale und religiöse Situation ermöglichen.

Verbindliche Anmeldung bis zum 22. Mai 2016 unter ceres-coordination-office@rub.de Der Workshop ist kostenlos.

Beteiligte Personen