RUB » CERES » KHK »
en

Fünfte ERiC Summer School am Käte Hamburger Kolleg

:

Auch wenn das Wetter sich nicht entscheiden kann: Es ist Sommer und das Käte Hamburger Kolleg richtet wie in den vergangenen vier Jahren die internationale ERiC Summer School aus. Das Kürzel "ERiC" steht für "Eurasian Religions in Contact" und zeigt direkt die inhaltliche Ausrichtung an.

All acht diesjährigen Teilnehmer/innen sind Nachwuchswissenschaftler/innen und forschen in ihren eigenen Projekten zu Themen der euroasiatischen Religionsgeschichte. Sie studieren bzw. promovieren an Universitäten über die Welt verteilt, von Sydned nach Kiew, von Almaty bis Bochum.

In der letzten Woche bot die ERiC Summer School den Teilnehmer/innen nicht nur einen Rahmen, in dem die eigenen Forschungsarbeiten vorgestellt werden konnten, sondern auch einen intensiven Austausch mit international renommierten Wissenschaftler/innen aus der Religionswissenschaft, Geschichte und Religionssoziologie.

Die ERiC Summer School wurde von Prof. Dr. Adam Knobler and Prof. Dr. Kianoosh Rezania für das Käte Hamburger Kolleg organisiert und mit Mitteln des Bundesforschungsministeriums finanziert.