RUB » CERES » KHK » Personen
en

Dr. Beate Hofmann arbeitet nicht länger für KHK. Die Informationen dieser Seite könnten daher veraltet sein.
Foto von Dr. Beate Hofmann

Dr. Beate Hofmann

Ehem. wissenschaftliche Mitarbeiterin & ehem. Wissenschaftsmanagerin

  • April 2014 bis Juni 2015 verantwortlich für das Science Management CERES/KHK
  • Juli 2012 bis März 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Verbundprojekt SeNeReKo (Semantisch-Soziale Netzwerkanalyse als Instrument zur Erforschung von Religionskontakten) mit eigenem ägyptologischem Teilprojekt „Dauer und Wandel ägyptischer Religion im Kontakt mit dem Fremden“.
  • September 2008 bis März 2014 in den religionswissenschaftlichen Studiengängen verantwortlich für den materialen Bereich Altorientalische Religionsgeschichte (Einführungsveranstaltung zum Alten Orient und Vertiefungsmodule mit ägyptologischem Schwerpunkt) 
  • seit 2008 Kollegiatin im Käte Hamburger Kolleg „Dynamics in the History of Religions“ KHK.

Forschungsgebiete

Altägyptische Religion, Analyse altägyptischer Texte, Untersuchung der religiösen Austauschprozesse zwischen Ägypten und Vorderasien, Digital Humanities